Seika

Verbessert deutlich
die Unterwassernavigation

Scrollen

DIE ZUKUNFT DER UNTERWASSERERKUNDUNG IST KABELLOS

SEIKA verwendet ein GNSS (Global Navigation Satellite System) in einer SMB (Surface Marker Buoy), um die genaue Position des Tauchers zu ermitteln und diese an die SUEX ERON D-1 Instrumententafel zu übermitteln.

Der GNSS-Empfänger empfängt gültige Satellitenortungssignale von globalen kommerziellen Netzen, einschließlich GPS, GLONASS und GALILEO.

WIE FUNKTIONIERT DAS?

Setzen Sie den SMB GNSS-Empfänger während oder nach dem Tauchgang in der zulässigen Tiefe aus. Auf diese Weise erfasst er die Position des Satelliten auf der Oberfläche und überträgt sie an Ihren ERON D1. Sie erhalten dann einen Refix Ihrer Position und können Ihre Route zum nächsten Waypoint oder die Rückkehr zum Back Home frei fortsetzen.

SEIKA revolutioniert die Unterwassernavigation zusammen mit allen Geräten des DRIVe-Systems. Genauigkeit, Zuverlässigkeit und punktgenaue Positionierung sind der Schlüssel zu Ihrer Tauchmission, und mit SEIKA kann jedes Ziel erreicht werden.

Preis

€ 1890?

Artikelnummer

72113

Highlights

Seika borderless technology

Wir haben das GPS-Signal kabellos unter Wasser gebracht